Das Logo der neuen Dachmarke DER Touristik.

Das Logo der neuen Dachmarke DER Touristik.

Die Touristiksparte der REWE Group positioniert sich neu. Mit der neuen Dachmarke DER Touristik spricht der zweitgrößte deutsche Reisekonzern künftig Reisende und Geschäftspartner an. Dabei hält der Konzern an seinen sechs Reiseveranstaltern ITS, Jahn Reisen, Tjaereborg, Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen fest. Sie treten aber künftig gemeins

am unter der neuen Dachmarke DER Touristik auf. Einher geht die Neupositionierung mit einer Neuausrichtung des Reisevertriebs. Hierzu startet die Gruppe eine Qualitätsoffensive, die auf einen umfassenden Service für Kunden zielt. In Frankfurt stellte der Konzern heute seine neue Marke vor.

Serviceoffensive im größten deutschen Reisevertrieb

Neben ihrem neuen Außenauftritt startet die Gruppe eine Serviceoffensive im Reisevertrieb. Mit über 2.100 Filialen, Franchise-Büros und Kooperationspartnern verfügt die DER Touristik über das dichteste Reisevertriebsnetz in Deutschland. „Wir sind schon immer nah beim Kunden, doch nun können uns die Kunden noch leichter an dem neuen Logo erkennen“,so Andreas Heimann, Geschäftsführer der DER Reisebüros. Bis Ende des Jahres sollen bereits 750 Reisebüros den neuen Außenauftritt erhalten. 

Mit der Qualitätsoffensive positioniert sich der Vertrieb der DER Touristik auch im Internet neu, das nicht als Konkurrenz sondern als große Chance für den Ausbau des Expertennetzes angesehen wird. Für die DER-Reiseexperten stellt das Internet eine zusätzliche Plattform dar. Analysen zeigen, dass dort oft mit der Recherche bereits die Reise beginnt. Genau bei der Suche nach Rat von Experten setzen die DER-Reisebüros an.

Im Internetauftritt soll www.der.com als virtuelles Reisebüro etabliert werden. Die DER-Reiseexperten in ganz Deutschland präsentieren sich dort mit ihren Schwerpunktthemen.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen