Fragt man Weltbummler nach dem paradiesischsten Fleckchen auf Erden, so beginnen sicherlich viele von Bali zu schwärmen, jene unglaublich schöne und facettenreiche Insel im Indischen Ozean. Malerische Strände, grüne Reisterrassen, vulkanische Berge, eine farbenfrohe Flora und eine exotische Fauna entführen Urlauber in eine andere Welt und lassen dabei Alltag und Hektik vergessen. Die beste Reisezeit, um dem Zauber Balis zu verfallen, ist von Mai bis Dezember. Kurzentschlossene können noch bis zum 21. Juni 2012 mit Lotus Travel zu besonders günstigen Preisen die „Insel der Götter“ kennen lernen – auf einer kulturell sensitiven Reise oder bei einem herrlichen Strandurlaub.

Zwischen Java und Lombok liegt Bali, die „Insel der Götter“. Den Beinamen verdankt die Vulkaninsel vermutlich ihren rund 20.000 Tempeln und so ist auch der balinesische Hinduismus fest im Alltag der Menschen verankert. Urlauber erfahren dies besonders intensiv bei den kulturell sensitiven Begegnungsreisen von Lotus Travel. Im Dorf Mas etwa gewährt eine Brahmanen-Familie Einblicke in deren Welt, während Agung Rai in sein kulturelles Zentrum, das Arma Resort in Ubud, einlädt – regelmäßiger Treffpunkt für Künstler und Musiker. Buchbar ist eine Woche im „Großen Haus der Brahmanen“ ab 1.460 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Vollpension, Linienflug mit Singapore Airlines, kulturell sensitivem Programm und Transfers.

Das Arma Resort in Ubud ist eine Oase der Inspiration, des Austauschs und der Entspannung. Es besteht aus vielfältig gestalteten Gebäuden, Tempeln, Pavillons, Brücken und Teichen und ergänzt in seiner Leichtigkeit die heitere Landschaft. Restaurants, Swimmingpool, Shops, eine Bibliothek, das Agung Rai Museum of Art und eine Freilichtbühne für Musik- und Tanzaufführungen bilden das Tüpfelchen auf dem „i“. Die beiden Gastgeber Agung Rai und Agung Asrama heißen Lotus Reisende in dem Resort willkommen und sorgen während des gesamten Aufenthaltes persönlich für unvergessliche Erlebnisse und Begegnungen. Eine Woche im Doppelzimmer kostet ab 1.584 Euro inklusive Vollpension, Linienflug mit Singapore Airlines, kulturell sensitivem Programm und Transfers.

Wer nach diesen beeindruckenden Erfahrungen Balis malerische Strände und den kristallklaren warmen Indischen Ozean genießen möchte, der ist im charmanten Puri Bagus Candidasa Hotel gut aufgehoben. Eine Woche pro Person in einem der Bali-typischen Bungalows mit Gartenblick gibt es bereits ab 1.152 Euro pro Person inklusive Linienflug mit Singapore Airlines, Frühstück und Transfers.

Das Vier-Sterne-Strandresort Segara Village liegt eingebettet in eine idyllische Gartenanlage, die sich im Stil eines balinesischen Dorfes präsentiert – mit Holzbrücken, Wasserläufen, Teichen und Fontänen. Eine Woche pro Person im Doppelzimmer kostet ab 1.240 Euro inklusive Linienflug mit Singapore Airlines, Frühstück und Transfers.

Im exklusiven Hotel Tugu Bali verspürt der Gast bereits beim Eintreten die Seele Balis. Aura und Architektur des Fünf-Sterne-Resorts spiegeln Glanz und Größe einstiger balinesischer Königreiche wieder. 21 Suiten mit allem Komfort, Restaurants, Bars, balinesische Massagen, Blütenbäder sowie Ausflüge und kulturelle Vorführungen verzaubern den Lotus-Traveller und lassen ihn das Göttliche der Insel erleben. Bis einschließlich 21. Juni 2012 kostet ein Aufenthalt ab 1.922 Euro pro Person bei Übernachtung in einer Rejang- oder Dedari-Suite inklusive Linienflug mit Singapore Airlines, Frühstück und Transfers.

Weitere Auskünfte, Katalogbestellungen und Buchungen unter der Telefonnummer +49 (0)89 20 20 89 90 oder unter www.lotus-travel.com.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen