Freie Fahrt mit dem Nahverkehr rund um den Bodensee bietet die Tageskarte Euregio Bodensee. Sie ermöglicht kostengünstige Ausflüge über die Grenzen der drei Anrainerländer hinweg.
Per Nahverkehr werden Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten der Bodenseeregion zu einem entspannten Erlebnis. Mit der Tageskarte Euregio Bodensee in der Tasche macht man sich keine Gedanken mehr über verschiedene Tarifsysteme in den drei Ländern. Einmal gekauft, gilt sie auf 4’000 Streckenkilometern rund um den See, ausserdem auf den Fährverbindungen Friedrichshafen-Romanshorn und Konstanz-Meersburg. Viele Museen und Freizeitparks gewähren Tageskarten-Inhabern reduzierte Eintrittspreise.

Drei Zonen schaffen Flexibilität
Nicht jeder möchte gleich den ganzen See umrunden. Deshalb ist die Region in drei Zonen eingeteilt, die einzeln oder kombiniert lösbar sind. Die Zone 1 Ost etwa umfasst in Deutschland den Raum von Friedrichshafen bis Ravensburg, verläuft im weiten Bogen über Bregenz bis nach Feldkirch in Österreich und umfasst auf Schweizer Seite die Stadt St.Gallen – inklusive der Fährverbindung Friedrichshafen-Romanshorn. Die Zone 2 Mitte erschliesst den Raum von Friedrichshafen bis Radolfzell auf deutscher und von Romanshorn bis Kreuzlingen und Weinfelden auf Schweizer Seite – auch hier mit der Fähre Friedrichshafen-Romanshorn und zusätzlich der Fährverbindung Konstanz-Meersburg. Die gesamte Unterseeregion von Konstanz bis Schaffhausen nimmt man mit der Zone 3 West unter die Räder.

Freizeitticket mit Vergünstigungen
Dabei ermöglicht die Tageskarte nicht nur beliebig viele Fahrten mit dem öffentlichen Verkehr in der gelösten Zone. Als Freizeitticket winkt sie mit weiteren Vergünstigungen. Zahlreiche Ausflugsziele gewähren Karteninhabern reduzierte Eintrittspreise. So etwa die Insel Mainau, das Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen, das SeaLife in Konstanz, das Ravensburger Spieleland, der Salemer Affenberg und das Naturmuseum Inatura in Dornbirn und viele Weitere. Auch die Bodenseeschifffahrt bietet Ermässigungen. Wer zwischendurch eine Strecke auf dem Wasser zurücklegt, freut sich über 25 Prozent Nachlass auf den meisten Kursschiffen der Weissen Flotte.

Lohnende Investition
Günstige Preise machen die Tageskarte Euregio Bodensee schnell zu einer lohnenden Investition. Erwachsene zahlen für eine Zone 16,50 Euro /
24 Franken, für zwei zusammenhängende Zonen 22 Euro / 32 Franken und für das gesamte Bodenseegebiet 29 Euro / 40 Franken. Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren zahlen jeweils die Hälfte, unter sechs Jahren fahren sie kostenlos. Besitzern von Rabattkarten wie der deutschen Bahncard, der österreichischen Vorteilscard und des Schweizer Halbtax-Abos und GA sowie Kleingruppen bestehend aus ein bis zwei Erwachsenen und bis zu vier Kindern, gewährt die Tageskarte reduzierte Tarife.

Weitere Informationen und Ausflugtipps gibt es unter www.euregiokarte.com. Eine umfassende Broschüre zur Tageskarte Euregio Bodensee ist an den Bahnhöfen und Tourist-Informationen rund um den See erhältlich.

Preisübersicht

Erwachsene Rabattkarten Kinder Kleingruppen
1 Zone 16,50 Euro
24 Franken
13 Euro
19 Franken
8,30 Euro
12 Franken
33 Euro
48 Franken
2 Zonen 22 Euro
32 Franken
16 Euro
24 Franken
11 Euro
16 Franken
43 Euro
63 Franken
Alle Zonen 29 Euro
40 Franken
22 Euro
30 Franken
14,50 Euro
20 Franken
57 Euro
76 Franken

AUSFLUGSTIPP
Drei Länder an einem Tag: Eine Ausflugsfahrt für nur 16,50 Euro
Friedrichshafen – St.Gallen – Bregenz. In allen drei Bodensee-Anrainerländern ist man für nur 16 Euro / 24 Franken in der Zone 1 „Ost“ mit der Tageskarte Euregio Bodensee unterwegs. In Friedrichshafen entführen zunächst Zeppelin- und Dornier Museum bei ermässigtem Eintritt gegen Vorlage der Tageskarte in die Welt der Flugpioniere. Per Fähre und Bahn gelangt man im Anschluss zu einem Stadtbummel in die UNESCO-Weltkulturerbestadt St.Gallen, wo auch die Stadtbusse mit der Tageskarte kostenfrei genutzt werden können. Weiter geht’s per Bahn nach Bregenz und zum Sonnenuntergang bei ermässigtem Fahrpreis mit der Pfänderbahn in die Höhe.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen