Mit der Mein Schiff 2 auf schwul-lesbischen Hochzeitskurs. Foto: TUI-Cruises
Mit der Mein Schiff 2 auf schwul-lesbischen Hochzeitskurs. Foto: TUI-Cruises

Am 29. April 2017 ist es soweit, die Rainbow Cruise, die erste deutschsprachige Kreuzfahrt für die LGBT-Community und deren Freunde, sticht von tuicruises-rainbow_wedding_4Palma de Mallorca aus in See. TUI Cruises setzt mit dieser ganz besonderen Themenkreuzfahrt ein Zeichen für Vielfalt und Offenheit. Das zeigt sich auch dadurch, dass es gleichgeschlechtlichen Paaren möglich ist, an Bord der Mein Schiff Flotte den Bund fürs Leben einzugehen. Ein perfekter Aufhänger also, um die Rainbow Cruise für zwei Paare ganz besonders unvergesslich zu machen: Jeweils ein lesbisches und ein schwules Paar haben die Möglichkeit, eine Rainbow Wedding im Wert von mehr als 4.000 Euro auf der Rainbow Cruise zu gewinnen. Die Flitterwochen sind natürlich gleich inklusive.

Mitmachen und gewinnen
Die Heiratswilligen bewerben sich auf www.rainbow-cruises.com mit einem Foto, ihrer Kennenlernen-Geschichte sowie einer kreativen Begründung, warum genau sie gewinnen sollten. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2016. Nach einer Vorauswahl durch die Community entscheidet eine Jury, bestehend aus Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises, Yasmin Randel, Wedding Managerin von TUI Cruises sowie dem Kapitän der Mein Schiff 2.

Programm und weitere Informationen
Während der Rainbow Cruise erwartet Euch ein einmaliges Partyprogramm mit DJs und Star-Acts wie Conchita, WestBam und Tim Fischer. Zudem heuern DJ Hildegard, Comedian Kay Ray, Entertainer Sven Ratzke, Travestie-Ikone Elke Winter und viele weitere Künstler an Bord der Mein Schiff 2 an. Es wird also bunt, laut und schrill. Die perfekte Mischung für acht Tage Feiern auf hoher See sowie in den angesagtesten Metropolen des Mittelmeers.

017_eventreisen_rainbow_cruise_2017_2018_rgb_routenkarte_2000x1500px_200dpiRoute:

Samstag, 29.04.2017 Palma de Mallorca / Mallorca Abfahrt: 21:00 Uhr
Die Hauptstadt der Baleareninsel erstreckt sich entlang der wunderschönen Bucht von Palma im Westen Mallorcas. Das schöne Zentrum der Stadt bildet die historische Altstadt innerhalb der alten Stadtbefestigung. Die Hauptsehenswürdigkeit ist gewiss die gotische Kathedrale La Seu unweit der Küste. Aber eigentlich ist Palma eine komplette Sehenswürdigkeit mit seinen malerischen Gassen, schönen Geschäften und den zahlreichen Cafés und Restaurants. Zauberhaft. Übrigens: ein Taxi von  Palma Stadt zum Cruiseterminal kostet keine zehn Euro.


Sonntag, 30.04.2017
Seetag Palma de Mallorca – Barcelona
Genießt das Schiff! Erkundet die Shopping-Meile an Bord. Oder einfach nur Party.  Die Ankunft in Barcelona ist zu 18:30 geplant.
Barcelona: Willkommen in einem der schönsten Häfen des Mittelmeers und in einer der aufregendsten Metropolen der Welt. Flanieren und sich faszinieren lassen, dafür ist Barcelona, die katalanische Schöne, genau die Richtige. Lasst Euch einfach treiben. Die große Kolumbus-Säule weist Ihnen den Weg über die belebte Promenadenmeile Las Ramblas mit ihren Straßenkünstlern und Vogelverkäufern direkt in das Herz von Barcelona. Die bezaubernde Stadt mit dem angenehmen Klima ist ein wahres Eldorado für Kunst- und Architekturliebhaber. Hier schuf der Ausnahmearchitekt Antoni Gaudí atemberaubende Bauwerke wie den Park Güell oder die unvollendete Kathedrale Sagrada Família, deren Seitenschiff ein wenig an den Kölner Dom erinnert. Aber auch Museen mit den faszinierenden Werken von Joan Miró und Pablo Picasso erwarten Sie hier. Zudem kann die katalanische Küche mit ihren köstlichen Tapas begeistern. Also – viva Barcelona! Ihr habt Zeit.


Montag, 01.05.2017 (Tag der Arbeit 🙂 )
Barcelona / Spanien Abfahrt erst zu 18:00 Uhr

Dienstag, 02.05.2017 Ankunft in La Seyne (Toulon) / Toulon Aufenthalt von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Lernt die quirlige Atmosphäre der Hafenstadt in der Region Provence / Alpes / Côte d’Azur kennen. Hier erwartet Euch das typisch südfranzösische Lebensgefühl. Lasst Euch von den kleinen Gassen der Altstadt zu einem entspannten Spaziergang einladen. Hier erwartet Euch die imposante Kathedrale Sainte-Marie-Majeure und zahlreiche Museen. Und wenn Ihr einfach nur das südliche Leben genießen möchtet, schlendert Sie zu einem der zahlreichen versteckten Plätze in der Innenstadt und genießt einen Café au lait im Schatten der hübschen Altbauten. Ein besonders schönes Panorama finden Ihr auf dem nahe gelegenen Mont Faron (Selfi ist Pflicht!). Von hier aus habt ihr eine beeindruckende Aussicht auf Toulon und die gleichnamige Bucht.
Alternative: Die Tagesausflüge in die Region mit ihren feinen Sandstränden, dem tiefblauen Meer, malerischen Dörfern und der duftenden Vegetation werden euch begeistern.
Auch schön: die Provence kulinarisch, Lasst euch von köstlichen Fischgerichten und leichten Sommerweinen verführen. Bon appétit!


Mittwoch, 03.05.2017
Ajaccio / Korsika
Liegezeit von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Der kleine große Korse wird euch fast auf Schritt und Tritt begleiten – an Napoleon kommt man in seinem Geburtsort Ajaccio einfach nicht vorbei. Euch steht es frei, ob ihr auf seinen Spuren durch die lebendige Hauptstadt wandelt, die wilde Steilküste und die idyllischen Badebuchten erobert oder eine kleine Expedition in die malerische Macchia unternehmt. Oder Ihr verwöhnt eure Sinne beim Besuch einer Nougatmanufaktur und kostet korsischen Wein auf einem Gut. Oder einfach nur baden. Die Strände sind traumhaft.


Donnerstag, 04.05.2017
Civitavecchia / Rom Liegezeit: 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Nicht alle Wege führen nach Rom, aber Civitavecchia tut es. Denn von hier aus geht es in die „Ewige Stadt“. Besichtigt die Spanische Treppe, bewundert den göttlichen Fingerzeig in der Sixtinischen Kapelle, besucht das Forum Romanum und das Kolosseum. Aber vergesst auf keinen Fall die Pausen! Denn bei köstlicher Pasta oder einem cremigen Cappuccino auf einer kleinen Piazza werdet ihr das italienische Lebensgefühl erst richtig lieben lernen.

Freitag, 05.05.2017 Salerno / Italien  Liegezeit:  08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Von hier aus lohnt sich Ihr Weg durch die landschaftlich reizvolle Natur dieser Region. Die wunderschöne umliegende Amalfiküste wird euch mit ihrem mediterranen Charme und ihrer Ursprünglichkeit begeistern. Aber auch die Stadt Salerno selbst hat viel zu bieten: Eine zauberhafte Altstadt, ein prachtvoller Dom, das altehrwürdige San-Benedetto-Kloster oder die duftenden Minerva-Gärten laden zum Bummeln, Entdecken und Entspannen ein. Genießt die Zeit.

Samstag, 06.05.2017 Seetag. Das  Ziel ist: Salerno Valletta (Malta)

Sonntag, 07.05.2017 Ankunft in Valletta / Malta gegen 04:30 Uhr

Erlebt eine der schönsten Hauptstädte Europas. Die Landzunge der historischen Festungsstadt wird euch mit ihrer barocken Architektur, den engen Gassen, gemütlichen Terrassencafés sowie dem eindrucksvollen Grand Harbour in ihren Bann ziehen. Schlendert vorbei an der historischen Stadtmauer, vielen sehenswerten Gebäuden, trendigen Lokalen und den geschichtsträchtigen Forts. Auch das Umland ist Ausflüge wert. Besucht doch einmal die pittoreske Nachbarinsel Gozo.

Mein Tipp: Bucht „cruise only“. In Palma gibt es traumhafte und tolle kleine Hotels. Und die zeitige Ankunft in Valletta lässt einen zeitigen Rückflug vermuten. Flüge gibt es zur Genüge. Fragt in eurem Reisebüro nach cruise-fares. Das sind Flugtarife welche nur in Verbindung mit einer Schiffsreise angewandt werden dürfen.

Alle weiteren Infos zur Rainbow Cruise sowie zu den Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel gibt es unter www.rainbow-cruises.com.

Foto Beitragsbild: Ludovic Bertron

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen