Dalmatien - Eine Perle zwischen Natur und Kultur. Foto ITS
Dalmatien – Eine Perle zwischen Natur und Kultur. Foto ITS

Bei der neuen ITS-Standort-Rundreise an der kroatischen Adria erwartet Reisende die Abwechslung zwischen beeindruckenden Felsenlandschaften und Städten mit venezianischem Charme. Rund um die Besichtigungen erholt man sich bei der achttägigen Reise im 4-Sterne Standort-Hotel Bluesun Alga in Tupeci.

Im Naturschutzgebiet des Biokovo-Gebirges schraubt sich die Straße in Serpentinen zum Gipfel hinauf. Von Höhlen und Grotten durchzogen erhebt sich die Bergekette im Reich der 1000 Inseln mehr als 1700 Meter hoch, so dass die Panoramafahrt zu Beginn der Rundreise immer wieder unvergleichliche Blicke auf zerklüftete Felsen, kleine Inseln und das klare Meer bietet.

Mediterranes Lebensgefühl erwartet ITS-Gäste in Trogir und Split, Dalmatiens zweitgrößter Stadt. Die alte Kaiserstadt an der kroatischen Adriaküste begeistert damit auch den Jet-Set wie Ivana Trump, Niki Hilton, Ralph Fiennes und Giorgio Armani, die hier schon Station machten. Schon vor etwa 1800 Jahre ließ der römische Kaiser Diokletian hier mitten im Nichts einen riesigen Palast errichten. Teile der mehrere Quadratkilometer großen Anlage sind heute Museum. Dazwischen leben in kleinen mittelalterlichen Häusern etwa 2000 Altstadt-Bewohner von Split. Durch die engen Gassen weht der Duft von frischem Brot, kleine Läden verkaufen Gemüse, Schuhe oder Bücher. Auch die weltbekannte Altstadt von Dubrovnik, die zum Unesco-Welterbe zählt, wirkt wie ein lebendiges Freilichtmuseum. Beschirmt von der Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert schlendert man durch verwinkelte Gassen treppauf und treppab und genießt den Ausblick und das Flair.

Im Hinterland bei Imotski erlebt man die Alten Wassermühlen und besichtigt den Roten See, einen mehrere hundert Meter tiefen Felskrater zwischen roten Wänden. Zur Stärkung testet man anschließend in einer kleinen Kellerei die Weine, die an den Hängen wachsen. In Omis zeugen trutzige Wachturmüberreste und eine mächtige Burgruine von Piratenangriffen und rauen Zeiten. Flüsse wie der Cetina-Fluss schlängeln sich hier zwischen Felsencanyons hindurch und laden zur Bootstour ein. Und immer wieder bieten sich an der kroatischen Adria unzählige Möglichkeiten zur Erfrischung im klaren Wasser.

Preisbeispiel:

Kroatien, Tupeci
4-Sterne-Hotel Bluesun Alga
8-tägige Standort-Rundreise, Doppelzimmer, Halbpension, Flug
Pro Person ab 1035 Euro

Buchbar in Reisebüros mit ITS-Programm oder auf www.its.de.

 

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen