Endlich Frühling! Die ersten warmen Sonnenstrahlen sind verheißungsvolle Vorboten auf den Sommer. Nun locken Tagträume vom süßen Nichtstun an langen, weißen Sandstränden, von lauen Sommernächten unter Palmen, von einsamen Buchten, vom Baden im kristallklaren Meer, von tropischer Natur und herzlichen Menschen. Fernwehgeplagten, die das alles erleben möchten, bietet der Münchener Reiseveranstalter und Asienspezialist Lotus Travel mit einer Auswahl herrlicher Strandresorts in Thailand und Malaysia – echte Geheimtipps, wahre Juwelen und Garanten für unvergessliche Urlaubstage mit exotischem Flair.

In Thailands Süden etwa, bekannt für üppige Vegetation, Farbenpracht, tropisches Klima, kulinarische Köstlichkeiten und seine freundlichen Einwohner, befindet sich auf der paradiesischen Urlaubsinsel Koh Samui am nördlichen Ende des Chaweng Beach das 2011 eröffnete Akyra Chura Samui Resort. Das 62 Zimmer und Suiten umfassende, von Palmen umrahmte Vier-Sterne-Haus ist noch wenig bekannt und gilt als ideales Domizil mit persönlichem Charme für Gäste, die Wert auf Ruhe und Privatsphäre legen. Zwei Restaurants verwöhnen mit heimischen, internationalen und japanischen Köstlichkeiten. Ein Marmorpool, eine Sake- und eine Poolbar sorgen für die nötige Erfrischung von innen und außen. In nur 20 Minuten Fußweg am weißen Sandstrand entlang erreichen Lotus-Traveller den berühmten Chaweng Beach mit seinen zahlreichen Restaurants, Bars und Läden. Eine Übernachtung im Doppelzimmer ist ab 36 Euro pro Person und Nacht buchbar.

In Phang Nga, nördlich von Phuket, liegt das exklusive, moderne Fünf-Sterne Aleenta Resort & Spa direkt an einem kilometerlangen Sandstrand. Die klare architektonische Linienführung, asiatische Stilelemente und üppige Vegetation schaffen eine ebenso erholsame wie inspirierende Atmosphäre. Die 44 lichtdurchfluteten Suiten und Villen verfügen jeweils über eine private Sonnenterrasse, teilweise sogar über einen eigenen Pool. Das exzellente Restaurant serviert thailändische und internationale Spezialitäten. Das Yoga- und Meditationsangebot des Resorts begleitet den Gast auf dem Weg zu größerer innerer Ruhe und Gelassenheit, ergänzt durch wohltuende Anwendungen wie Anti-Stress-, Thai-, Aromatherapie-, Detox- und Schwedische Massagen. Eine spezielle „Wellbeing Cuisine“ rundet das ganzheitliche Relax-Erlebnis ab. Das Doppelzimmer kostet ab 89 Euro pro Person pro Tag inklusive Frühstück. Dreitägige Yoga-Kurse sind ab 718 Euro pro Person buchbar. Darin enthalten: Vollpension, ein einführendes Beratungsgespräch, zwei individuelle Yoga-Sitzungen à 60 Minuten pro Tag und eine tägliche einstündige Spa-Anwendung nach Wahl.

Weiter nach Malaysia: Das Land erinnert an eine Zeit, als bizarre Pflanzen und Tiere die Kontinente prägten. Es besticht durch Urwaldgiganten, mystischen Dschungel und ein scheinbar niemals endendes Konzert zahlloser Vogelarten. Kontrastreich zur Natur offenbart sich das kulturelle Malaysia mit seiner religiösen Vielfalt, Kirchen, Moscheen, Städten und Museen. Ruhe und ein einzigartiges Kulturerlebnis verspricht hier ein noch nahezu unbekanntes Juwel, das Vier-Sterne Aryani Resort. Das in einen Palmenhain eingebettete Boutique-Hotel am Merang Beach zeichnet sich durch besonders authentisches Ambiente aus: Die 20 freistehenden Villen sowie das Hauptgebäude mit zwei Restaurants, einem Beach-Club und einer Boutique spiegeln in einzigartiger Weise die prachtvolle regionaltypische Baukunst wieder und begeistern durch Accessoires wie individuelle Kunstobjekte, edle Stoffe, Holztüren und kreative Batiken. Eines der Highlights in Sachen Entspannung und Privatsphäre bildet die Freiluft­badewanne in jeder Villa. Die Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 39 Euro pro Person pro Nacht.

Als eines der schönsten und exklusivsten Resorts in ganz Malaysia wird das The Datai gehandelt, ein idyllisches Refugium an der feinsandigen Bucht von Datai im Nordwesten Langkawis, umgeben von einem Jahrtausende alten Regenwald. Von jedem der 112 teils mit eigener Terrasse und privatem Pool ausgestatteten Zimmer und Villen aus eröffnet sich ein fantastischer Blick auf die Andamanen-See. Neben Abgeschiedenheit und Privatsphäre bietet das elegante, in traditionellem architektonischem Stil gestaltete Resort jegliche nur denkbare luxuriöse Annehmlichkeit. So genießt der Gast im Herzen des Regenwalds neben kulinarischen Köstlichkeiten in den drei hoteleigenen Restaurants luxuriöse Wellness-Anwendungen im exquisiten Spa sowie ein breites Aktivprogramm, von Tauchen, Schnorcheln und Surfen bis hin zu Tennis, Golf, Yachtausflügen und geführten Dschungeltouren. Eine Übernachtung ist bei Zweierbelegung ab 217 Euro pro Person buchbar.

Sämtliche Preisangaben verstehen sich zuzüglich Flug und Transfers. Weitere Informationen, Katalogbestellungen sowie Buchungen unter der Telefon­nummer +49 (0)89 20208990 oder unter www.lotus-travel.com.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen