copyright JH / touristikdepesche

Eine ganz neue Art Fuerteventura kennen zu lernen, ist eine geführte Tour mit dem Segway. Der Segway ist wohl das modernste und außergewöhnlichste Fortbewegungsmittel in unserer heutigen Zeit. Nur durch Gewichtsverlagerung und Balance gesteuert – kann man bis zu 20 km/h erreichen. Jeder kann Segway fahren meinte Bernd, unser fachkundiger Guide. Ich teile jetzt mit ihm die Meinung.

Die zweistündige Tour „Faro Jandia“ bginnt in Playa Esquinzu am Hotel Club Magic Life. Nach einer sorgfältigen Unterweisung in die Bedienbarkeit des  Gerätes geht es off road bis nach Playa Jandia. Dann weiter über die beschauliche Promenade bis zum urigen Fischerort Morro Jable. Morro Jable ist der heißeste Ort der Insel. Auf dem Rückwege kann man im tiefen Sand an der Playa Jandia sein Können unter Beweis stellen.

Ab 34,00 EUR ist solch eine beeindruckende Tour buchbar.
Infos unter www.segway-fuerteventura.com oder auch unter 0034638679504.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen