Rund um den Globus sind Hotels im Bau. Zum Wochenende eine Übersicht der wichtigsten Eröffnungen und Ankündigungen der vergangenen Tage.

Im Nebelwald von Ekuador wagt die Mashpi Lodge einen interessanten Spagat: Mitten im Mashpi Rainforest Biodiversity Reservat westlich der Hauptstadt Quito gelegen, will die Lodge mit 22 Suiten ihren Besuchern einen nachhaltigen Natururlaub und gleichzeitig Luxus bieten. Das zeitgenössisch-minimalistisch designte Haus wurde mit nachhaltigen Techniken konstruiert und soll bald seinen Strom aus Wasserkraft beziehen. Die Köche nutzen frische Produkte und Gewürze aus dem Reservat, die im zweistöckigen Restaurant serviert werden. Noch gebaut werden eine 200 Meter lange Canopy-Drahtseilbahn und eine Schwebegondel mit zwei Kilometer Fahrtstrecke über die Baumkronen.

Die Derag-Gruppe ist jetzt auch in Düsseldorf präsent: Im angesagten Stadtteil Friedrichstadt hat das Derag Livinghotel Düsseldorf mit 170 Apartments und Hotelzimmern seinen Betrieb aufgenommen. Das Haus ist der achte Standort der Derag-Gruppe, die Geschäfts- und Privatreisende ansprechen will.

Ihre Präsenz in der NRW-Landeshauptstadt ebenso ausbauen will Meliá Hotels International: Mitte 2013 soll ein Innside by Meliá mit 134 Zimmern im markanten Colorium-Hochhaus am Medienhafen eröffnen. Die spanische Hotelgruppe betreibt bereits fünf Häuser in Düsseldorf.

Der Berliner Großflughafen öffnet zwar erst am 17.März 2013, das Meininger Hotel Berlin Airport empfängt aber bereits jetzt seine Gäste. Der Neubau im Drei-Sterne-Standard liegt in einem neuen Business Park unweit des Flughafens.

Die französische Luxusmarke Sofitel hat mit dem Sofitel Agadir Thalassa Sea and Spa ein weiteres Hotel in der marokkanischen Urlaubshochburg Agadir eröffnet. Das Haus verfügt über 125 Zimmer und 49 Suiten, die alle mit einer Veranda ausgestattet sind. Ebenfalls frisch in Betrieb ist das Sofitel Abu Dhabi Corniche. Das Hotel mit 177 Zimmern, 57 Club Rooms und 48 Suiten verbindet modernes arabisches Design mit französischem Flair.

Am 1. Mai kommt ein weiteres Luxushotel nach Marokko. Das Selman Marrakech mit 56 Zimmern und Suiten liegt am Fuße des Atlas-Gebirges, nur wenige Minuten von Marrakesch entfernt. Neben den zwei Restaurants und einem Spa gehört noch ein Pferdestall zum Hotel. Die dort untergebrachten 16 Araberpferde können von den Gästen für Ausritte benutzt werden.

Die Luxusmarke Westin will 2013 bei Punta Cana ihr erstes Resort in der Dominikanischen Republik eröffnen. Die zu Starwood gehörende Marke wird dafür eng mit dem Puntacana Resort & Club kooperieren: Die Gäste des 204 Zimmer großen Hotels sollen Zugang zu der Resort-Anlage erhalten, zu der unter anderem ein rund dreieinhalb Kilometer langer Strand, neun Restaurants, ein Six Senses Spa und ein Golfplatz gehören.

Nürnberg bekommt zwei weitere Budgethotels. Ein Holiday Inn Express mit 124 Zimmern und ein Hampton by Hilton mit 80 Zimmern sollen bis Ende 2013 in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs gebaut werden.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen