Mit dem Lux®-Lijiang Team auf versteckten Pfaden entlang der Tee-Pferde Straße bis zum Schneeberg. Nur einer von wirklich attraktiven Ausflügen. Foto: Lux® Lijiang
Mit dem Lux®-Lijiang Team auf versteckten Pfaden entlang der Tee-Pferde Straße bis zum Schneeberg. Nur einer von wirklich attraktiven Ausflügen. Foto: Lux® Lijiang

Jahrhundertealte Bergdörfer, schneebedeckte Gipfel, heilige Hochbergseen, tiefe Schluchten – inmitten dieser majestätischen Natur befindet sich das neu eröffnete Haus der Fünf-Sterne-Hotelgruppe LUX* Resorts & Hotels „LUX* Lijiang“. Das Boutiquehotel thront seit dem 9. September in der Altstadt von Lijiang und ist damit das erste von mehreren geplanten Häusern, die Gäste unter dem Namen LUX* Tea Horse Road auf eine Reise entlang der legendären Handelsstraße und durch das sagenumwobene Shangri-La-Land im Osthimalaya führt.

LUX* Lijiang liegt am Fuße des imposanten Jadedrachen-Schneebergs im Herzen der Altstadt von Lijiang, UNESCO Weltkulturerbe und kulturelles Zentrum des Minderheitenvolks der Naxi. Mit seinen engen Gassen, traditionellen Holzhäusern und dem quirligen Markt ist es eines der unentdeckten Juwelen der Region und gilt als mit am besten erhaltene Stadt des alten China. Zu Beginn bietet das neue LUX* Lijiang seinen Gästen zehn exklusive Unterkünfte. Weitere 20 Zimmer und das Spa sollen bis Mitte 2015 fertiggestellt werden. Die großzügigen Zimmer mit Blick über die typischen Ziegeldächer der Stadt sind in warmen Farben und mit viel Holz in Anlehnung an die reduzierte Naxi-Architektur eingerichtet. Mitten im Trubel der Altstadt ist der Innenhof des Hotels mit seinen Wasserwegen, der sanften Beleuchtung und den Lounge Bereichen der ideale Ort, um Ruhe und Energie zu tanken. Im eigenen Restaurant wird traditionell nach Naxi-Art gekocht, während im hoteleigenen Teehaus eine Auswahl der feinsten Pu Erh Tees darauf wartet, probiert zu werden.

Zudem ermöglichen spannende Drei-Tage-Packages hautnahe Einblicke in die reiche Kultur der Umgebung. Ausflüge zu mystischen Klöstern, vergessenen Dörfern und atemberaubenden Naturspektakeln stehen ebenso auf dem Programm wie ein Pferderitt entlang der ehemaligen Handelsroute, eine traditionelle Teezeremonie oder ein Naxi-Kochkurs. Auf Anfrage organisiert das LUX* Lijiang sogar eine Audienz bei einem Dongba Shaman, Chinas vergessenen Priestern.

Chinas Kulturreichtum entdecken – Discovery Package

Das dreitägige Discovery Package beinhaltet einen Besuch der Altstadt Lijiangs inklusive Teehaus-Erlebnis sowie die Besichtigung des Wang Gou Lou Pavillons und des Black Dragon Pools. Ein Pferderitt entlang der ehemaligen Handelsroute, ein Besuch des botanischen Gartens von Lijiang, des mystischen Wenhai Sees sowie eine Teepause im Baisha Dorf stehen an Tag zwei auf dem Programm. Die Besichtigung der legendären Tigersprungschlucht rundet das Erlebnispaket ab.

Eintauchen in das authentische Leben Chinas – Slow Life Package

Das dreitägige Slow Life Package bietet ein optimales Programm, um kulturinteressierten Gästen einen authentischen Einblick in das traditionsreiche alte China zu bieten. Nach einer Besichtigung der Altstadt Lijiangs inklusive traditionellem Teehaus steht der Besuch des Wang Gu Lou Pavillons auf dem Programm. Am zweiten Tag besichtigen Gäste den Black Dragon Pool, das Baisha Dorf, das Naxi Institut und unternehmen einen Pferderitt zu dem malerischen Dorf Yuhu. Der Besuch des Lashi See Klosters und der Altstadt von Shuhe komplettieren das facettenreiche Angebot.

Die Packages sind für jeweils 424 Euro inklusive täglichem Frühstück und Mittagessen, exklusive Unterkunft buchbar.
Weitere Informationen unter: http://www.luxresorts.com/de

Viele Reisevernastlter (DERTOUR, TUI, Meiers Weltreisen, airtours, usw. offerieren ebenfalls attraktive Angebote zu den LUX* Resorts & Hotels.

Über LUX* Resorts & Hotels:

LUX* Resorts & Hotels ist eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius sowie das LUX* Maldives und das LUX* Ile de La Réunion.In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar…die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hôtel Le Récif / Ile de La Réunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen