Über die zahlreichen Treppen der Chinesischen Mauer müssen Läufer des „Great Wall Marathon“ Foto: Albatros Travel
Über die zahlreichen Treppen der Chinesischen Mauer müssen Läufer des „Great Wall Marathon“ Foto: Albatros Travel

42 Kilometer, nur die eigenen Beine und der innere Schweinehund. Für wen sich das nach der optimalen Freizeitbeschäftigung anhört, für den hat der Rundreisen-Spezialist Albatros Travel genau das richtige Urlaubsangebot im Programm. Bei vier einzigartigen Adventure Marathons können Sportbegeisterte in atemberaubender Natur Meile um Meile absolvieren und die eindrucksvollsten Kulissen der Erde bezwingen: Der „Great Wall Marathon“ in China, der „Big Five Marathon“ in Südafrika, der „Polar Circle Marathon“ auf Grönland und der „Bagan Temple Marathon“ in Myanmar lassen Sportlerherzen höher schlagen und vereinen sportliche Höchstleistung mit faszinierender Rundreise.

Polar Circle Marathon – Grönland

Erfrischende minus zehn Grad Celsius erwarten die Läufer des wohl kältesten Marathons der Welt am 19. Oktober 2013 auf Grönland. Der „Polar Circle Marathon“ führt durch das ewige Eis, teils über die glatte Eisdecke, teils über befestigte Wege, und offenbart die funkelnde Schönheit eines der faszinierendsten Länder der Erde, vorbei an bizarren Eisformatierungen, türkisblauen Seen und bunten Holzhäusern. Wer es schließlich ins Ziel geschafft hat, den erwartet ein warmes Getränk und das Gefühl, die kaltherzige Eiskönigin Antarktis bezwungen zu haben. Passend zum „Marathon Package“ für 275 Euro, das die Startnummer, eine Medaille, ein T-Shirt und den Transport zum Startpunkt enthält, gibt es bei Albatros Travel das fünftägige „Basic Package“. Im Preis von 1.665 Euro pro Person im Doppelzimmer der Polar Lodge ist neben dem Flug von Kopenhagen nach Kangerlussuaq und zurück auch ein englischsprachiger Tourguide, im Programm angegebene Mahlzeiten und eine Route Inspection enthalten. Erweiterbar ist diese Reise durch das Optional Package für 850 Euro pro Person mit Ausflug zum malerischen Städtchen Ilulissat mit seinem berühmten Eisfjord und den spektakulären Gletschern.

Bagan Temple Marathon – Myanmar

Die historische Königsstadt Bagan im Herzen Myanmars ist berühmt für ihre Schönheit, ihre historische Bedeutung und ihre mehr als 2.000 erhaltenen Tempel. Zum ersten Mal findet hier in diesem Jahr am 2. November 2013 der „Bagan Temple Marathon“ statt. Lebensgroße, golden funkelnde Buddha-Statuen, heilige Pagoden und unzählige Tempel säumen den Weg, den Läufer und Einheimische gleichermaßen benutzen. Wer bei Albatros Travel das fünf- oder zehntägige „Marathon Package“ ab 1.198 Euro pro Person im Doppelzimmer bucht, erhält neben der Unterbringung in einem ausgewählten Hotel auch einige besondere Ausflüge in und um Bagan und Yangon.

Great Wall Marathon – China

Ultimative läuferische Herausforderung, kombiniert mit spannender Kultur- und Familienreise – während der sechs- oder siebentägigen Rundreise „Marathon auf der Chinesischen Mauer“ von Albatros Travel steht nicht nur die Besichtigung bekannter Sehenswürdigkeiten in und um Peking auf dem Programm, darunter die Verbotene Stadt, der Platz des Himmlischen Friedens und der Himmelstempel, sondern auch ein Sporthighlight der Superlative: der Great Wall Marathon am 17. Mai 2014. Die Chinesische Mauer mit ihren tausenden von Treppen und harten Steigungen gilt lauftechnisch als höchst anspruchsvoll. Der Marathon führt durch eine außergewöhnliche, exotische Umgebung und richtet sich vor allem an gut Trainierte. Aber auch für Anfänger und Hobbyläufer ist etwas dabei: Sie können zwischen Halbmarathon und 7,5-Kilometer Fun Run wählen. Am Tag nach dem Event steigt ein fulminantes Fest für Sportler, Helfer und Angehörige.

Big Five Marathon – Südafrika

Trockene, flimmernde Luft, anspruchsvolles Gelände – der „Big Five Marathon“ am 21. Juni 2014 hat es in sich. Und während sich im Inneren der Läufer der ewige Kampf Mensch gegen Schweinehund abspielt, nimmt auf der Steppe Südafrikas das pure, majestätische Wildleben seinen Lauf. Quer durch die Savanne führt der Marathon die Läufer vorbei an neugierigen Giraffen, Gnu-Herden, Elefanten und dösenden Nashörnern, Löwen und Gazellen. Mit dem Ziel vor Augen geht es die letzten (Kilo-)Meter beharrlich bergauf, bevor schließlich die lang ersehnte Finisher Medal und Erfrischungen auf die Athleten warten. Die sechs- oder achttägige Reise ist bei Albatros Travel buchbar und beinhaltet neben der Unterbringung im Legend Golf & Safari Resort und Vollpension auch ausgewählte Safari-Touren sowie den Gruppentransfer zur Marathonstrecke und wieder zurück.

Weitere Informationen zum abwechslungsreichen Marathon-Angebot von Albatros Travel finden Interessierte unter www.albatros-travel.de.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen