737 der TKISTANBUL/MÜNCHEN (w&p) – Exotische Destinationen besonders günstig entdecken: Fluggäste von Turkish Airlines reisen mit dem ‚Happy Fly Ticket’ im Winterflugplan 2011/12 zu besonders attraktiven Preisen zu ausgewählten Flugzielen in Asien und Afrika. Das aktuelle Oktober-Angebot gilt ab allen deutschen Abflughäfen für Flüge nach Guangzhou in China, Kairo in Ägypten, Nairobi in Kenia, Kapstadt in Südafrika sowie Khartoum in Sudan.

Die südchinesische Metropole Guangzhou mit ihren mehr als 3,1 Millionen Einwohnern ist eines der wichtigsten Industrie- und Handelszentren des Landes. Markantestes Bauwerk ist der 2010 eröffnete Canton Tower, der mit 600 Metern höchste Fernsehturm der Welt.

Die Pyramiden von Gizeh sind das einzige noch erhaltene der sieben Weltwunder der Antike. Sie befinden sich nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum Kairos entfernt, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Landes.

Weite Savannen, schneebedeckte Gipfel, Wüste und Dschungel – Kenia zählt zu den landschaftlich vielfältigsten Ländern Afrikas. Die kenianische Hauptstadt Nairobi ist der ideale Ausgangspunkt für eine Rundreise durch das Land.

Wenn in Deutschland die Tage kürzer und kälter werden, beginnt in Südafrika der Sommer. Als schönste Stadt des Landes gilt die Metropole Kapstadt am Fuße des gut 1.000 Meter hohen Tafelbergs. Auch das weltbekannte Kap der Guten Hoffnung ist von Kapstadt bequem erreichbar.

Als drittgrößter Staat Afrikas ist der Sudan etwa fünf Mal so groß wie Deutschland und verfügt über reichhaltige Bodenschätze wie Erdöl, Eisen oder Uran. Die sudanesische Hauptstadt Khartoum ist daher insbesondere für Geschäftsreisende ein wichtiges Ziel.

Die „Happy Fly Tickets“ nach Guangzhou sind ab 596 Euro, nach Kairo ab 346 Euro, nach Nairobi ab 523 Euro, nach Kapstadt ab 646 Euro und nach Khartoum ab 466 Euro buchbar (inklusive Steuern und Gebühren sowie Meilen im Vielfliegerprogramm Miles&Smiles). Das Angebot gilt für den Buchungszeitraum vom 1. bis 31. Oktober 2011 sowie den Reisezeitraum vom 1. November 2011 bis 31. März 2012.

Turkish Airlines
fliegt aktuell mit einer Flotte von 178 Flugzeugen 186 Destinationen in 83 Ländern an. In Deutschland fliegt Turkish Airlines bis zu 220 Mal wöchentlich ab Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München in die Türkei und bietet über das Drehkreuz Istanbul Atatürk International Airport ideale Anbindungen in den Nahen und Mittleren Osten, nach Afrika und Asien sowie Amerika. Turkish Airlines ist Mitglied der Star Alliance.

Weitere Informationen unter www.thy.com.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen