Zur besten Reisezeit im schottischen Sommer bietet der Studienreisenspezialist IKARUS TOURS eine zehntägige Kreuzfahrt um und durch die Insel an. Das Besondere an der Reise ist die Kombination aus Hochsee- und Flusskreuzfahrt, denn die LORD OF THE GLENS kann sowohl die offenen Gewässer als auch den berühmten kaledonischen Kanal befahren.

Die Passagiere erhalten nicht nur einen umfassenden Eindruck der Naturschönheiten der Hebriden, sondern tauchen auch tief in die schottische Geschichte ein. Zahlreiche Superlative – von der am dünnsten besiedelten Insel bis zum entlegensten Pub – stehen auf dem Programm.

Ein Besuch auf der Isle of Skye mit den zerklüfteten Cuillins Mountains und der malerischen Hafenstadt Portree ist nur eines der Highlights auf der Fahrt durch die raue schottische See. Zeitzeugen der faszinierenden Geschichte des Landes – Burgen, Schlösser und farbenprächtige Gärten – schauen vom Ufer auf die LORD OF THE GLENS herab. Der Besuch von Duart Castle, dem einstigen Hauptsitz des ehemals mächtigsten McDonald Clan versetzt die Reisenden direkt ins 13. Jahrhundert und lässt die schottische Vergangenheit lebendig werden.

Auch Tierfreunde kommen auf ihre Kosten: während der Kreuzfahrt entlang der Hebriden gibt es zahlreiche Vogelarten und mit etwas Glück auch Robben, Wale oder Delfine zu sehen.

Die Einfahrt in den kaledonischen Kanal ist schließlich nicht nur für Technik- und Architekturbegeisterte die Krönung der Tour. Der 97 Kilometer lange Kanal verbindet die schottische West- mit der Ostküste und gilt weltweit als technisches Meisterwerk. Aufgrund der starken Höhenunterschiede entlang der Strecke müssen während der Kanalfahrt insgesamt 29 Schleusen passiert werden.

Und was darf auf keiner Reise nach Schottland fehlen? Natürlich ein Besuch des legendären Loch Ness. Gleich am dritten Tag der Tour haben die IKARUS TOURS Passagiere Gelegenheit, nach Nessie Ausschau zu halten und Fotogeschichte zu schreiben.

Auf der Reise vom 28. Juni bis 07. Juli 2012 sind nur noch wenige Kabinen buchbar. Der Reisepreis beträgt ab 3.290 Euro pro Person in der Doppelkabine, inklusive Flüge und mit deutschsprachiger Reiseleitung buchbar.

Weitere Informationen erhalten Interessierte auf http://www.ikarus.com/expeditions-kreuzfahrten-schottland-ms-lord-of-the-glens-das-herz-der-schottischen-highlands.html

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen