Nassfeld: Immer einen Überraschungsmoment voraus. copyright Daniel Zupanc
Nassfeld: Immer einen Überraschungsmoment voraus. copyright Daniel Zupanc

110 absolut schneesichere Pistenkilometer, Klassenbester auf diversen Bewertungsplattformen und immer unter den Top-10-Skigebieten Österreichs…
Zugegeben, wer aufs Nassfeld kommt, darf für sich einiges erwarten. Und wird trotzdem überrascht sein.
Es ist diese eine kurze Sequenz. Dieser Moment auf der „Kickerline“, wenn man abhebt. Die Sekunde, wenn der erste Blick aus dem Nassfeld-Kino hinaus auf die tiefverschneiten Bergspitzen die Sinne ganz weit öffnet. Der Augenblick, wenn die Fahrt auf der Funslope plötzlich wieder dieses „Noch mal!“-Gefühl auslöst, das die eigenen Kinder so gut kennen. Diese vielen kleinen Überraschungsmomente machen jeden einzelnen Tag auf dem Nassfeld zu etwas Besonderem. Denn an jeder „Ecke“ warten Aha-Erlebnisse, die den Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ob im Snowpark, im Nassfeld-Kino, in den Freeride Areas, bei den Sonnen-Spots oder den Ski-Movie-Rennstrecken. Wer die Augen offenhält und auf die „Nice Surprise“- Infotafeln achtet, kann hier den Wintersport von einer überraschend coolen und gleichzeitig warmherzigen Seite erleben!

Es wurde sehr viel investiert
Neben diesen vielen kleinen „Special Effects“ garantiert das Nassfeld außerdem ein Mehr an Komfort und Sicherheit. In den letzten beiden Wintern, also für die Saisonen 2015/16 sowie 2016/17, wurden in Summe 26 Millionen Euro in den Ausbau der Infrastruktur investiert. Darunter in die neue, topmoderne 6er Sesselbahn „Rudnigsattel“, in Komfortverbesserung bei den Sesselbahnen durch Sitzheizung und Wetterschutzhauben, in Pistenverbreiterungen sowie in die Ausweitung und Verstärkung der Schneeanlagen. Das neue Skidepot mit beheizbaren Kästen direkt an der Piste sowie die Erweiterung des Skibus-Systems machen den Winterurlaub am Nassfeld zum stressfreien Vergnügen. Qualitätsinvestitionen und der Ausbau der Bettenkapazitäten garantieren, dass auch die Hotels höchsten Ansprüchen gerecht werden. Seit dem heurigen Jahr können außerdem E-Auto-Besitzer direkt beim Parkplatz Millennium-Express ihr Auto an den neuen E-Ladestationen „auftanken“.

route-66Saisonstart: jetzt buchen und 66 Euro zurückholen!
Mit Vollgas los geht’s zum offiziellen Saisonstart am 7. Dezember 2016, wenn sich auf dem Nassfeld wieder alles rund um das Thema „6 auf der Piste“ dreht. Keine Sorge, dieses Angebot ist nicht zweideutig zu verstehen, aber eindeutig die beste Wahl für einen verführerisch günstigen Start in die frische Wintersaison. Denn wer sich auf 6aufderpiste.nassfeld.at registriert, bekommt 66 Euro geschenkt, bestehend aus einem 33-Euro-Gutschein für den Skipass und einem 33-Euro-Gutschein für die Logis. Gültig ist die Aktion bis 24. Dezember 2016 bei einer Buchung ab zwei Personen.
Auch für alle anderen wird vom 16. bis 18. Dezember 2016 die 6 zur Glückszahl. Beim Würfelspiel „6 auf der Piste“, bei dem zwei über-dimensionale Würfel für eine außergewöhnliche Pistengaudi sorgen, können die Gäste tolle Preise einheimsen. Wer in einer der 6 Partner-hütten entlang der „Route 66“ das Würfelglück auf seiner Seite hat, gewinnt sein Getränk oder Essen. Und wer die gesamte „Route 66“ abfährt und am Gewinnspiel teilnimmt, hat sogar die Chance auf einen 6-Tage-Skipass – und zwar für die nächsten 6 Jahre!

Opening-Event am Freitag, 09. Dezember 2016
Für alle, die noch unschlüssig sind, mit welchem Equipment sie die heurigen Saison bestreiten sollen, ist das Nassfeld Ski Opening am 09. Dezember ideal. An diesem Tag laden führende Hersteller wie Head, Elan, K2 und Völkl zum Testen ihrer neuen Renn- und Carvingski ein. Die Fashion Show präsentiert aktuelle Mode-Trends, die man in dieser Saison nicht verpassen darf.
Ab 19 Uhr ist dann im „Wu“ in der Hotelzone direkt am Nassfeld Party angesagt. Nach einer spektakulären Ice Carving Show geben der Jazz-Musiker und Songwriter Charlie Armstrong sowie der britische Musiker James Cottriall live on Stage ihre Hits zum Besten. „Move on“ heißt es danach, wenn die Antenne Kärnten für eine der coolsten Dance Partys dieses Winters sorgt.

Überraschend großzügig für Kids
Das Nassfeld bietet aber auch für Familien zahlreiche Überraschungen, die den Winterurlaub zum echten Vergnügen machen. Unter dem Motto „Nassfeld Ski Surprise“ sind Kinder bis zu 10 Jahren tatsächlich zum Skiurlaub eingeladen. Von 7. bis 24. Dezember 2016 ist für alle kleinen Wintersportfans in diesem Alter der Skipass gratis und sie schlafen kostenlos im Zimmer der Eltern bzw. Großeltern, Verpflegung inklusive. Beim Package „Nassfeld Ski Surprise“ ist im gleichen Zeitraum das Kids-Betreuungspaket (Skiausrüstung und Skikurs) zum Vorteilspreis von 29 Euro pro Tag inkludiert. Ebenfalls verlängert wird die Aktion „Kids Surprise“, bei der Kinder unter 10 Jahren jeden Samstag die ganze Saison lang die Tageskarte um einladende 10 Euro erhalten. www.nassfeld.at/pauschalen

„Surprise Girls & Guys“ auf der Piste
Mit etwas Glück treffen Sie auf dem Nassfeld heuer auf die „Surprise Girls & Guys“, die erstmals die ganze Saison über die Gäste mit kleinen Nettigkeiten überraschen. Eine Stärkung zwischendurch, eine Einladung zum Skiservice oder eine Führung durch das gesamte Skigebiet – freuen Sie sich über viele kleine „Goodies“, die sich die „Pisten-Angels“ einfallen lassen.

Erstaunlich cool
Bei der Jugend und allen onlineaffinen Wintersportlern punktet das Nassfeld mit modernster Infrastruktur. Mehr als 20 WLAN-Hotspots öffnen mit nur einem Login die Tür zu schnellem und kostenlosem Internet im gesamten Skigebiet. Das Location Based Service System liefert topaktuell und je nach-dem, wo Sie sich gerade befinden, die wichtigsten Infos. Darunter Tipps für den Einkehrschwung, Events oder umliegende Treffpunkte für jene, die das Besondere suchen. Denn gerade junge Wintersportler verpulvern ihre Zeit am liebsten in atemberaubenden Freeride Areas, testen auf Ski-Movie-Strecken ihr Speedtalent oder lassen sich in der Shred-School von Friedl Kolar, Staatsmeister und Vizeeuropameister in der Halfpipe, professionelle Freestyletipps geben.

Weitere Informationen gibt es im gut sortiertem Reisefachhandel oder direkt unter: www.nassfeld.at.

 

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen