Weihnachtsmarkt & Wellness - einfach perfektTraditionelle Weihnachtsmärkte und ausgewählte Wellnesshotels für einen besonderen Kurztrip im Advent 

Frankfurt, 17. Oktober 2011. Lichterglanz und Lebkuchen, Kunsthandwerk und Kirchenspiel – die Adventszeit ist die besinnlichste Zeit des Jahres. In Deutschland locken unzählige Weihnachtsmärkte ab Ende November die Menschen zu ihren festlich geschmückten Häuschen. Dertour verbindet einige der schönsten traditionellen Weihnachtsmärkte abseits der großen Metropolen mit ausgewählten Wellnesshotels zu einem gelungenen Kurztrip in der Vorweihnachtszeit.

Celle (24.11.-27.12.2011)

Historische Fachwerksfassaden strahlen in festlichem Glanz, ein zehn Meter hoher Weihnachtsbaum ragt zum Himmel, nicht nur Kinder stehen staunend vor der Krippe mit ihren großen Figuren. In der romantischen Altstadt bieten rund 100 Holzhäuschen Weihnachtsschmuck, Spielzeug, Kunsthandwerk und Vieles mehr.

Hotelempfehlung:

Fürstenhof Celle (4 Sterne), Traditionshaus mit privater Gastfreundschaft in einem einzigartigen Ambiente, anspruchsvoll gestalteter Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Beautybereich. 2 Übernachtungen/DZ/Frühstück, Wellness-Ganzkörpermassage, ab 223 EUR pro Person.

Lübeck (23.11.-23.12.2011)

Wer den historischen Weihnachtsmarkt auf dem Kirchhof von St. Marien entlang bummelt, fühlt sich in längst vergangene Zeiten versetzt. Das mittelalterliche Ambiente mit der imposanten Backsteinkulisse der Kirche ist der ideale Schauplatz für Kupfer- und Silberschmiede, Zinngießer und andere Handwerker. In den Abendstunden knistert in den großen Feuertonnen das Holz in den Flammen, und zu mittelalterlichen Klängen genießen die Gäste einen Becher Met.

Hotelempfehlung:

Hotel Hanseatischer Hof (4 Sterne), Elegantes, privat geführtes Haus im hanseatischen Stil. Wellness-Bereich auf 3.500 qm mit Hallenbad und großzügiger Saunalandschaft. 2 Übernachtungen/DZ/Frühstück, klassische Teilkörpermassage, ab 138 EUR pro Person.

Freiburg (21.11.-23.12.2011)

Lebensgroß geschnitzte Krippenfiguren und ein klassisches Kinderkarussell gehören ebenso zum traditionellen Freiburger Weihnachtsmarkt wie die zahlreichen Stände mit Geschenkideen und Kunsthandwerk. Ein besonderes Highlight: In der Kerzenwerkstatt in der Franziskanerstraße kann man Weihnachtskerzen selbst herstellen.

Hotelempfehlung:

Dorint Resort an den Thermen (4 Sterne), modernes Hotel, angeschlossen an das öffentliche Keidel-Mineral-Thermalbad mit Saunawelt und Thermallandschaft, Medical Wellness- und Beauty-Abteilung, 1.200 qm Medical-Fitness-Ebene. 2 Übernachtungen/DZ/Frühstück, Pediküre, ab 160 EUR pro Person.

Wernigerode (26.11.-22.12.2011)

Der historische Weihnachtsmarkt in Wernigerode zählt zu den schönsten Märkten im Harz. Auf dem Marktplatz mit dem Rathaus aus dem 15. Jahrhundert sorgen  Kunsthandwerker für weihnachtliche Stimmung und eine Kindereisenbahn mit Weihnachtslandschaft lässt Kinderaugen strahlen. Tipp: Im Kunsthandwerkerhof in der Marktstraße 1 gibt es neben den kleinen Geschäften der Kunsthandwerker auch die neu eröffnete „Hohe Halle“ des Kunst- und Kulturvereins zu sehen.

Hotelempfehlung:

Travel Charme Gotisches Haus (4,5 Sterne), First Class-Hotel in angenehmer Athmosphäre, Puria Classic Spa mit großem Whirlpool, Saunalandschaft, Strand mit UV-Licht und Ruhebereich. 2 Übernachtungen/DZ/Frühstück, Fußreflexzonenmassage, ab 184 EUR pro Person.

Weitere Informationen in rund 10.000 Reisebüros mit DERTOUR-Programmen oder unter www.dertour.de.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen