„La Maison d’Ulysse“, das charmante Designhotel, im Herzen von Südfrankreich, zwischen  Cevennen, Provence und Languedoc ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Region zu erkunden und zahlreiche sportliche, wie auch kulturelle Aktivitäten zu unternehmen. Festivals in nächster Umgebung stehen die ganze Saison auf dem Programm.

Das provenzalische Gehöft, das einst dem Poeten und Archäologen Ulysse Dumas (1872-1909) gehörte, steht in einem wunderbaren, mediterranen Garten, der sich über 1800 Quadratmeter erstreckt. Üppige Stauden, Sträucher und Kletterpflanzen wachsen hier Seite an Seite. Mitten drinnen laden ein Schwimmbecken und eine große Terrasse aus Pinienholz zum Entspannen ein. Eingebettet in die Region Uzège, kann schon bei einem Spaziergang das Gebiet mit südländischem Flair, welches bis heute vielen Künstlern als Inspirationsquelle dient, entdeckt werden.

 

Sportliche Ausflüge inmitten der Natur

Naturliebhaber können die umliegende Gegend entlang der kleinen, wenig befahrenen Landstraßen mit dem Mountainbike oder dem Trekkingrad erkunden. Fahrräder können über „La Maison d’Ulysse“ gemietet werden. Sie erhalten eine topografische Karte und falls gewünscht, stehen auch ortskundige Rad-Guides zur Verfügung.  Für jene, die gerne reiten, werden auch Reitausflüge organisiert.

Jedes Jahr im Frühling steht in der Region um Uzès und dem Pont du Gard das „Festival de la Balade et de la Promenade“ – das Festival der Spaziergänge auf dem Programm. Diese Veranstaltung soll allen ermöglichen, im Rahmen einer Wanderung oder einfach beim Schlendern, die Schätze dieser wundervollen Region zu entdecken: das Heideland, die Bambuswälder oder die Cevennen. Ziel dieses Festivals ist es, sich die Zeit zu nehmen und diese vielfältige Landschaft zu genießen.

Für wasserliebende Abenteurer bieten sich Ausflüge mit Kayak oder Kanu durch die Schlucht des Gardon. Auf einer Strecke von acht bis dreißig Kilometer, eröffnen sich unvergessliche Blickwinkel auf den „Gorges du Gardon“ und den „Pont du Gard“, einem majestätischen römischen Aquädukt.

Zwischen Kultur und Tradition

Die Besichtigung der Städte Nîmes und Avignon, die 30 bzw. 45 Minuten von „La Maison d’Ulysse“ entfernt sind, zählen zu den kulturellen Highlights der Region, die auf keinen Fall verpasst werden sollten. Nîmes, dessen Grundmauern aus der Antike stammen, bietet beeindruckende Monumente, wie die Arènes, die Maison Carré oder den Magne-Turm, denen die Stadt übrigens ihren Kosenamen “französisches Rom“ verdankt.

Avignon, im Mittelalter eine Hochburg des Christentums, hat sich aus seiner Vergangenheit ein außergewöhnliches Kulturerbe erhalten. Ein Großteil, wie zum Beispiel der Papstpalast, die Brücke von Avignon oder auch das Museum des Petit Palais wurde zum UNESCO-Welterbe erkoren. Zudem ist die Stadt auch die Wiege des hochkarätigen Festivals des zeitgenössischen Theaters. Zu dem „Festival d’Avignon“, kommen jedes Jahr im Juli, drei Wochen lang, Theatergruppen aus der ganzen Welt zusammen.

Mittelalterliche Ursprünge ziehen sich durch das kulturelle Erbe der Region und sind immer wieder anzufinden, sei es in den umliegenden Dörfern, wie Lussan oder Saint-Quentin-la-poterie oder auch im traditionellen Kunsthandwerk. Für Ausflüge in diese Dörfer reicht ein Tag und sie lassen sich perfekt mit einem Marktbesuch verbinden. Eine ideale Gelegenheit, um in das mediterrane Leben einzutauchen: Zwischen der Verkostung lokaler Spezialitäten und Begegnungen mit Bauern des Gebiets, wird ein Markbesuch zum Erlebnis und Genuss für alle Sinne.

Regionale Produkte sind auch ein wichtiges Element der Gastronomie der „La Maison d’Ulysse“, denn hier genießt man kreative Küche mit Gemüse aus dem hauseigenen Gemüsegarten und lokale Produkte.

Jeden Morgen wird ein Gourmet-Brunch serviert: regionale Wurstplatten, Käseplatten, mit Ziegenkäse aus dem Dorf, Eier vom Bauernhof, frische Obstsalate, Crêpes, hausgemachte Kuchen  und frisch gepresster Orangensaft. Je nach Saison wird auf den Terrassen, im Patio, dem Innenhof oder in den Salons des Hauses gefrühstückt. Ebenso das Mittagessen, das auf Bestellung serviert wird. Darüber hinaus organisieren die Eigentümer der „Maison d’Ulysse“ abends einen Gästetisch.

Das Boutique-Hotel bietet sieben Zimmer, darunter vier Suiten mit 30 bis 60 Quadratmetern. Ob  mit oder ohne Terrasse und offenem Kamin, hat jedes seinen eigenen Stil mit maßgeschneiderter Dekoration sowie minimalistischen Möbeln und Gegenständen aus der ganzen Welt. Alle Zimmer verfügen über ein offenes und geräumiges Badezimmer, mit Bad oder Dusche, Internetzugang über W-LAN und Ethernet und einem Blick auf die Gärten, den Innenhof, das Schwimmbecken oder die Landschaft.

Anfahrt zu dem „La Maison d’Ulysse“

Um mit dem Flugzug anzureisen, sind die nächst gelegenen Flughäfen  Nîmes, Montpeiller oder Marseille. Für die Anreise mit dem Zug,  die Bahnhöfe von Nîmes und Avignon „La Maison d’Ulysse“ liegt 12 km von Uzès , 39 km von Nîmes und 51 km von Avignon entfernt . Für Gäste, die mit dem Auto anreisen wollen, steht ein bewachter Parkplatz zur Verfügung.

Über „La Maison d’Ulysse“

Das charmante Landhotel befindet sich in dem Ort Baron im Herzen Südfrankreichs, eingebettet von Cevennen, Provence und Languedoc. „La Maison d’Ulysse“, ein Gutshof aus dem 17. Jahrhundert, bietet sieben geschmackvoll eingerichtete Zimmer, davon vier Suiten. Mit einer großen Leidenschaft für Natur und Umwelt haben die Besitzer dieses Haus in eine wahre Oase verwandelt: ein mediterraner Garten sowie ein Wildgarten erstrecken sich über mehr als 4800 Quadratmeter, ein Swimmingpool, Terrassen und seltene Pinien, ein Biogarten und verschiedene Einrichtungen, um erneuerbare Energie zu gewinnen machen diese Unterkunft besonders. Weitere Informationen über „ La Maison d’Ulysse“ unter : http://lamaisondulysse.com/de/index.php

 

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen