TransOcean feiert mit Brautpaaren den schönsten Tag im Leben / Buchungsspecial zum Valentinstag

Bremen, 28. Januar 2011. Barfuß am Strand, in einem Heißluftballon oder auf dem Rücken eines Elefanten – immer mehr Paare feiern den schönsten Tag ihres Lebens mit einer außergewöhnlichen Zeremonie an einem ebenso außergewöhnlichen Ort. Laut einer Umfrage eines Online-Hochzeitsportals sind das jährlich etwa 20.000 Paare – Tendenz steigend. Auch auf der schneeweißen ASTOR tönt das Schiffshorn zur Besiegelung des Bündnisses regelmäßig. „Ob in der Karibik, im Eismeer oder im Hafen von Sydney bleibt jedem Paar selbst überlassen“, sagt TransOcean-Geschäftsführer Alexander Nothegger. „Eine Trauung an Bord ist auf jeder Hochseereise und somit in der ganzen Welt möglich.“ Auch für verheiratete Paare bietet die familiäre Atmosphäre an Bord das ideale Umfeld, um die schönsten Momente zu zweit zu genießen. Zur romantischsten Zeit im Jahr rund um den Valentinstag stößt TransOcean mit allen Paaren, die 2011 Silber- oder Goldhochzeit feiern, aufs Eheglück an. Bei Buchung bis zum 18. Februar steht für Kreuzfahrer, die 25 Jahre verheiratet sind Sekt und für Brautpaare, die sich vor 50 Jahren das Ja-Wort gegeben haben, Champagner auf der Kabine bereit.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen