Luahoko – unbewohnte Insel im Königreich Tonga. Kein Strom, kein Lärm, nur das Meer und die Insel.

Garmisch-Partenkirchen, 4. Mai 2011: 28 Jahre verbringt der Seemann Robinson Crusoe in Daniel Defoes gleichnamigen Roman alleine auf einer unbewohnten Insel. Der Südsee-Spezialist Tischler Reisen macht eine etwas kürzere Robinsonade mit seinem neuen Special „Leben wie Robinson“ auf der unbewohnten Insel Luahoko möglich. Die gesamte Reise dauert 20 Tage, die Hälfte davon verbringen der oder die modernen Robinsons alleine auf der malerischen Insel in einer aus Palmblättern gewebten Hütte.

Die Insel: Ein idealer Urlaub für Zivilisationsmüde, die zehn Tage lang nichts als den Wind und die Meeresbrandung am vorgelagerten Riff hören wollen. Tagsüber können der Gast oder die beiden Gäste sich die Zeit an den weißen Traumstränden mit Schnorcheln und Fischfang mit einem Speer vertreiben, nachts kehrt Ruhe ein und nur der Mond und die Sterne erleuchten das kleine Eiland, das sich zu Fuß in 30 Minuten umrunden lässt. Eine Kerosinlampe erleuchtet dann die Fale Tonga, die für die Südsee typische kleine Hütte, in der es keinen Strom gibt – die einzige Verbindung zur Außenwelt ist ein Handy, das für den Notfall gedacht ist.

Der Reiseverlauf: Luahoko liegt im Königreich Tonga, in dessen Hauptstadt Nuku’alofa das Abenteuer beginnt. Nach einer Nacht geht es von dort aus per Propellermaschine weiter in die wunderschöne Inselwelt von Ha’pai, wo weitere zwei Tage Akklimatisierung im Sandy Beach Ressort auf Foa Island auf dem Programm stehen. Dort lernen die Gäste von Einheimischen mit einer Machete umzugehen, am offenen Feuer zu kochen, Kokosnüsse zu öffnen und Matten und Hüte aus Palmblättern zu weben, damit sie für das einsame Inselabenteuer gut vorbereitet sind. Am vierten Tag geht es per Motorboot weiter nach Luahoko. Zehn Tage Einsamkeit, die ideal sind, um wieder zu sich selber zu finden. Was die modernen Robinsons auf diese einsame Insel unbedingt mitnehmen sollten? Ein Tagebuch. Nach den zehn Tagen auf Luahoko stehen weiter sieben Tage im Sandy Beach Resort auf dem Programm der 20-tägigen Reise, die inklusive Verpflegung, Inlandsflügen und allen Transfers für eine Einzelperson 4000 Euro und für ein Paar insgesamt 5250 Euro kostet.

Katalog-Bestellung, Buchungen und Informationen für Kunden:
Telefonisch unter 08821/931770 oder per E-Mail an weltreisen@tischler-reisen.de oder in jedem gut sortiertem Reisebüro.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen