Der Europäische Gerichtshof hat in einem Urteil bestätigt, dass Passagieren eine Entschädigung seitens der Airline zu steht, wenn sich diese verspätet.
Hat ein Flug mehr als drei Stunden Verspätung, haben die Passagiere ein Recht auf eine Entschädigung. Diese Regelung gilt seit mehreren Jahren, wurde aber am Dienstag vom Europäischen Gerichtshof bekräftigt. Nach Ansicht der Richter müssen sowohl solche Passagiere von den Airlines entschädigt werden, die ihr Ziel mit mindestens drei Stunden Verrspätung erreichen, als auch solche, deren Flüge „in letzter Minute“ gestrichen wurden.

Je nach Länge der Reisestrecke stehen Passagieren Ausgleichszahlung von 250, 400 oder 600 Euro zu. Das gilt auch rückwirkend. Auf das heutige Urteil können sich alle Passagiere berufen, die nach dem Inkrafttreten der entsprechenden EU-Verordnung am 17. Februar 2005 von solchen Verspätungen betroffen waren. Allerdings beträgt die Verjährung drei Jahre, es sind also nur Fälle bis 2009 zurückzuverfolgen.

Allerdings muss die Airline nur zahlen, wenn die Verspätung oder der Flugausfall selbstverschuldet sind. Bei außergewöhnlichen Umständen wie heftigen Gewittern, Anschlägen oder unangekündigten Streiks gilt das nicht. Hier muss aber die Airline beweisen, dass sich die Verspätung auch dann nicht hätte verhindern lassen, wenn alle zumutbaren Maßnahmen ergriffen worden wären.

Bereits 2009 hatte der Gerichtshof schon einmal entschieden, dass Reisende verspäteter Flüge beim Anspruch auf Ausgleichszahlungen mit den Reisenden gestrichener Flüge gleichgestellt werden können. Bislang allerdings weigern sich viele Airlines, die von der EU festgelegten Entschädigungen zu zahlen.

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen