Passende Reiseinformationen im Internet schneller finden
Wie Urlauber Reiseinformationen online effektiv suchen – Fremdenverkehrsämter und Spezialbuchverlage gute Quelle – Neu: TUI veröffentlicht Expertentipps ihrer Reiseleiter – Rat vom Reiseprofi.

Das Internet bietet eine überbordende Vielfalt an Reiseinformationen. Allein für das Stichwort „Urlaub“ findet die Suchmaschine Google rund 140 Millionen Einträge. Aber die Recherche muss nicht der Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen gleichen: „Mit cleverer Recherche können Reisende schnell die richtigen Informationen finden“, sagt Olaf Schürmann, Experte für Online-Kommunikation bei der TUI Service AG.

Sein Tipp: Fremdenverkehrsämter. Auf den jeweiligen Websites und Facebook-Fanseiten finden Urlauber zahlreiche Informationen, häufig mit Videos aufbereitet. Darüber hinaus geben große Reisebuchverlage wie der legendäre Lonely Planet umfassend Auskunft über zahlreiche Reiseziele. Viele Websites wie auch gedruckte Reiseführer leiden jedoch an einem Manko: „Die Informationen sind oft schnell überholt. Wenn zum Beispiel der Sterne-Koch wechselt, ist ein Restaurant häufig keine Empfehlung mehr wert“, so Schürmann. Hinzu kommt: Oftmals ist nicht klar, wie seriös oder unabhängig die Informationen sind.

TUI Reiseleiter geben ihr Wissen weiter

Anders ist das bei Experten vor Ort. TUI als Deutschlands größter Reiseveranstalter veröffentlicht deswegen künftig zahlreiche Insider-Tipps ihrer Reiseleiter im Internet ( www.tui.com/experten/).   Bislang sind zu 17 Zielen – von Antalya über Gran Canaria bis Kreta – aktuelle Tipps online. Pro Region geben bis zu sieben Reiseleiter ihr Expertenwissen weiter. Die Bandbreite reicht von Vorschlägen für Ausflügen über Empfehlungen für Shopping und Restaurants bis hin zu Veranstaltungshinweisen. Schürmann: „Das Besondere ist: Unsere Reiseleiter stehen mit ihrem Namen gerade. Und bei uns wird ein Angebot nur empfohlen, wenn es regelmäßig auf seine Qualität überprüft wird. Meist ist der Reiseleiter in einem vorgeschlagenen Restaurant oder Geschäft regelmäßig selber Kunde.“ TUI will das Reisetipp-Paket kontinuierlich auf weitere Reiseziele ausweiten. Als nächstes steht Mallorca auf dem Plan. Und: „Jeden Monat gibt es neue Tipps“, verspricht TUI-Experte Schürmann.

Zehn Surftipps für beliebte Reiseziele:

Deutschland: www.deutschland-tourismus.de
Griechenland: www.visitgreece.gr (nicht in deutscher Sprache)
Italien: www.italia.it
Österreich: www.austria.info
Spanien: www.spain.info
Türkei: www.goturkey.com
USA: www.discoveramerica.com
Weltweite Reiseziele: www.lonelyplanet.de
  www.marcopolo.de
  www.tui.com/experten/

 

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen