Das Rote Meer steht bei MSC in der kommenden Wintersaison erstmals auf dem Programm. Wöchentliche Kreuzfahrten führen nach Ägypten, Israel und Jordanien. Ungewöhnliche Landausflüge zeigen die Einzigartigkeit der Region.

Premiere bei MSC Kreuzfahrten: Vom 10. November 2012 bis zum 6. April 2013 positioniert die Reederei mit der MSC Armonia eines ihrer zwölf Schiffe im Roten Meer. Die achttägigen Touren starten wöchentlich von Sharm El Sheikh auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel und führen unter anderem in das israelische Eilat und ins jordanische Aqaba. Während in Deutschland die Winterstürme toben, locken dort angenehme Temperaturen bis 25 Grad – und einzigartige Sehenswürdigkeiten. „Ein Highlight dieser Reise werden die Landausflüge sein“, weiß Michael Zengerle, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten und erklärt: „Sie bieten spannende Unternehmungen in der Wüste oder führen die alten Wunder des Orients vor Augen.“

MSC Kreuzfahrten stellt die schönsten Ausflüge für Abenteurer und Entdecker vor.

Die alten Wunder des Orients entdecken:

  • Die älteste, christliche Bibliothek der Welt: Am Fuße des Berges Sinai beherbergt das im 6. Jahrhundert gegründete Katharinenkloster eine einzigartige Sammlung erlesener Bücher. Während des Ausflugs ab Sharm el Sheikh werden in der Klosteranlage auch die Kapelle des Brennenden Dornbuschs sowie die Ikonen-Sammlung mit über 2.000 wertvollen Schätzen besichtigt.
  • Das „Schatzhaus des Pharao“: So bezeichneten Beduinen das berühmteste Bauwerk Petras, das mit einem Ausflug ab Aqaba besichtigt wird. Petra, die legendäre, rosarote Felsenstadt in Jordanien ist die antike Hauptstadt der Nabatäer und heute UNESCO Weltkulturerbe.
  • Die älteste Kupfermine im Mittelmeerraum: Die Tour führt ab Eilat nordwärts in den Timna Park und zu den antiken Minen des Kupferabbaugebiets, das bereits zur Zeit ägyptischer Pharaonen bestand. Ungewöhnliche Felsformationen wie die bis zu 50 Meter hohen Salomonsäulen bilden eine spektakuläre Kulisse. Im Anschluss kann im Unterwasserobservatorium in Eilat die faszinierende Tierwelt des Roten Meeres aus der Nähe bewundert werden.
  • Den Leidensweg Jesus: Mit dem Bus geht es ab Eilat durch die Negev Wüste nach Jerusalem. Dort folgen die Gäste auf der Via Dolorosa dem letzten Weg Jesus durch die engen Gassen der Altstadt bis zur Grabeskirche. Sie besuchen die Klagemauer und den Ölberg, der einen prachtvollen Blick auf die Hauptstadt Israels ermöglicht. Abends erfolgt die Rückreise mit dem Flugzeug von Tel Aviv nach Eilat.

Abenteuer in der Wüste erleben:

  • Jeep-Safari zu den Beduinen: Der Stopp im ägyptischen Safaga, einer der ältesten Hafenstädte des Roten Meeres, bietet eine Jeep-Tour in die magische Welt der ägyptischen Wüste – vor allem bei Sonnenuntergang ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in einem Beduinencamp ermöglicht einen Einblick in das Leben der nomadischen Wüstenbewohner.

Die komfortable MSC Armonia bietet 777 Kabinen und Suiten in exklusivem Ambiente. Zwei Pools unter freiem Himmel, das MSC Aurea Spa und ein Fitnessbereich sorgen für Entspannung und körperliches Wohlbefinden. In den vier Restaurants wird mediterrane und internationale Küche serviert, diverse Bars und Lounges, ein Nachtclub, ein Kasino und ein Theater sowie Geschäfte, ein Minigolf-Parcours und der „Kids Club“ sorgen bei großen und kleinen Gästen für Abwechslung.

Die 8-tägige Reise ist inklusive preisgünstiger Fluganreise ab Deutschland ab € 699, pro Person (zzgl. Service Entgelt*) buchbar. Die Landausflüge sind gegen Aufpreis erhältlich.

*Preisbeispiel inkl. Vollpension; vorbehaltlich Verfügbarkeit. Am Ende der Kreuzfahrt fällt zusätzlich ein Service Entgelt von € 7,- pro Erw. und beanstandungsfrei an Bord verbrachter Nacht an. Für Kinder bis einschl. 13 Jahre wird kein Service Entgelt erhoben, für Jugendliche von 14-17 Jahre wird ein Service Entgelt von € 3,50 erhoben. Alle aktuellen Angebote finden Sie auch online unter www.msc-kreuzfahrten.de

www.cruiseandmix.de

Tipp von Reisebüros: Unsere Hotelbuchungsapp durchsucht die Verfügbarkeit und Preise von allen Top-Reise-Webseiten auf der ganzen Welt, einschließlich Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Venere, LateRooms und viele mehr . In einer schnellen und einfachen Suche zeigen wir Ihnen nur die Informationen, die Sie wissen wollen und müssen. Sie finden genau das, wonach Sie suchen und können sicher sein, das Beste aus Ihrer Buchung herauszuholen. Probieren Sie es aus!

weitere Meldungen